Voting

Mittwoch, 22. August 2012

Kleid gepimpt und Reiseunterlagen-Etui

Dieses blaue Strand-/Schwimmbadkleid war mir doch etwas zu trist, also hab ich es gepimpt mit Anker, neuen Bindebändern und einem "Knoten" am Ausschnitt


Ein Täschchen für die ganzen Reiseunterlagen wie Tickets (oder Online-Bestätigungen), Pässe etc. ist für einen ganz lieben Menschen entstanden....



mit Netzeinsatz

und Frottee-Applikation

Kommentare:

  1. Sieht gut aus.
    Der netzeinsatz an der Tasche ist mal ne gute Idee, hast du da so ein Teil vom SChweden zerschnitten?

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid sieht jetzt richtig peppig aus, ist das Bindeband auch aus Jersey?

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Band ist auch aus Jersey, ich hab aber das alte Band drin gelassen und falls ich es zubinden möchte (was ich so gut wie nie mache...) binde ich nur das "alte" Band und lasse das Jersey so raushängen. Ist nur zur Deko, denn ich befürchte, sonst würde das nicht halten...

      Löschen
  3. Spitze die Täschen! Ist es ok, wenn ich die Idee klaue?

    ARRGH, diese Robot-Erkennung ist wirklich schwierig zu meistern...

    AntwortenLöschen
  4. Cute things for the teenage. I lkie the clothe of the dress. Elegant and awesome. It gives comforts.
    Thanks for sharing.
    A webmaster of
    taufe baby

    AntwortenLöschen