Voting

Donnerstag, 10. April 2014

Carlie - RUMS

Endlich hab ich es geschafft, eine schon lange geplante Carlie zu nähen,
aus beerenfarbigem Kunstleder und Stoff kombiniert
Allerdings habe ich sie etwas abgewandelt
mit Stickerei (der Schriftzug ist mit 
mehrfarbigem Garn gestickt, hat einen tollen Effekt, 
das Garn hatte ich im Wichtel-Adventskalender drin)
Das Herzstück, im wahrsten Sinne des Wortes, 
befindet sich aber innen
als Innenstoff habe ich meinen alten 
Babybett-Kopfkissenbezug zerschnitten, 
das ist ein Original-Graziela-Stoff mit hellgrünen Herzen,
auch gibt es Innentaschen
Rückseite komplett aus Kunstleder,
 ebenso der Träger
Rundherum mit lila Paspel und 
vorne mit grüner Paspel als "Abgrenzung"
Leider ist mein Plan, den Träger mit Karabiner
 in den Ösen zu befestigen, um sie aufgeklappt zu tragen, 
nicht aufgegangen, 
wenn da jemand einen Tip für mich hat,
 wie das funktioniert, bitte her damit!

Und ab zu RUMS!

Kommentare:

  1. Hallo Martina,

    wow - eine wirklich tolle Tasche hast Du Dir gezaubert. Nicht nur die Form, sondern auch die Farben sind der Knaller (meine Lieblingsfarben!). Das geschwungene Unterteil, die Paspel und der gestickte Schriftzug sind ein absolutes Highlight.

    Viel Spaß mit Deiner neuen Tasche!

    Wo hast Du denn das tolle Kunstleder gekauft?

    Liebe Grüße und ein schönes We
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was für ein tolles Täschchen! Die Farben, die Form, die geschwungene Paspel - toll!
    Vielleicht brauchst du einfach größere Karabiner um die Tasche aufgeklappt zu tragen? Gibt z.B. auch große Karabinerringe... Aber so wie die Träger jetzt sind sieht man die schöne Stickerei besser :)
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt natürlich auch wieder...

      Löschen
  3. Danke!
    Das Kunstleder hat mir eine liebe Freundin mitgebracht, war glaube ich vom Tedox.

    AntwortenLöschen