Voting

Mittwoch, 1. April 2015

Osterrezept Eierlikör-Schichtdessert

Eierlikör-Schichtdessert für den Thermomix TM5
Zutaten für 6 Personen:
ca. 50 g Schokolade (oder Schokosplitts)
200 g Schlagsahne
100 g Zucker
250 g Quark
250 g Mascarpone
40 g Orangensaft
Spritzer Zitronensaft
½ Biskuit-Boden (gebacken oder gekauft)
ca. 200 ml Eierlikör (selbstgemacht oder gekauft)
1. Die Schokolade im Thermomix klein hacken (5 sec./Stufe 5), umfüllen, Topf spülen.

2. Rühraufsatz einsetzen, Schlagsahne mit Zucker unter Beobachtung auf Stufe 3 steif schlagen.

3. Rühraufsatz entfernen. Quark, Mascarpone, Orangensaft und Zitronensaft dazugeben und auf Stufe 4 / 20 Sekunden verrühren. Einen Teil geraspelte Schokolade unterheben, einen kleinen Rest zur Deko übrig lassen. 

Jetzt wird geschichtet.

4. Etwas Creme auf den Glasboden geben, Biskuit-Boden grob zerbröseln und ein paar Brösel auf die Creme geben, mit 1-2 EL Eierlikör beträufeln. Diesen Vorgang wiederholen, abschließend etwas Creme oben drauf, mit Schokosplittern bestreuen und zur Deko habe ich noch einen Hasen aus dem Biskuit-Boden ausgestochen. Im Kühlschrank etwas durchziehen lassen und genießen.
Tipps:
Wer keinen Alkohol mag, oder das Dessert für Kinder zubereitet, kann entweder Vanillesoße anstatt Eierlikör nehmen oder lässt dieses Schicht einfach weg.


Auch unsere Zweige fangen an zu blühen, so sehen sie im Moment aus

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen